Für den Einsatz eines Schimmel-pilzspürhundes gibt es unzählige Möglichkeiten

Ist die Ausbildung abgeschlossen, bieten sich folgende Einsatzmöglichkeiten:

 

- bei gesundheitlichen Problemen und   Krankheits-
  symthomen, deren Ursache nicht eindeutig
  diagnostiziert werden kann (Allergien,
  Atemwegsprobleme usw)

 

- modriger Geruch im Haus/Wohnung, der nicht zugeordnet

  werden kann.

 

- vor dem Kauf/Miete einer Immobilie

 

- genaue, schnelle und kostengünstige Lokalisierung
  eines Schimmelpilzbefalles

 

- und vieles mehr.

 

Sie haben Fragen? Kein Problem - rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir können Ihnen sicherlich weiterhelfen.

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Schimmelpilzspürhunde Schumann
Große Ahlmühle 23
76865 Rohrbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0172 - 5861617

06349 - 9963851

 

Mail:

info@schimmelpilzspuerhunde.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schimmelpilzspürhunde Schumann